Menü ›››
STARTSEITE
GRÜNDUNGSGESCHICHTE
SPIELBERICHTE
TERMINE
FOTOS
GÄSTEBUCH
KONTAKT/IMPRESSUM
Fußball News ›››
Faninitiative ›››
Wetter auf Schalke ›››

Links ›››

www.schalke04.de
www.kuechen-krampe.de
www.rockpony.de
schalkerfanclubverband.de
bundesliga.de
Umfrage ›››

Wie findet ihr unsere Clubseite?

Super!
Geht so...
Übel!




Gründungsgeschichte ›››
Die Idee,einen Fanclub zu gründen hatten einzelne Personen schon immer! Es war,und ist, immer schwer an Auswärtskarten zu kommen. Außerdem reist es sich in der Gruppe doch wesentlich besser! Nun Traf es sich, das die Schalker in der äußerst erfolgreichen Saison 96/97 im UEFA Pokal Auswärts auf Teneriffa spielten.

Im Flieger wurden die ersten Kontakte geknüpft. Durch die Ankündigung vom Cashman nach dem landen des Fliegers,das die Schalker nun angekommen seien,hat auch er auf sich aufmerksam gemacht. Der Auftritt im Hotel, was ansonsten von Deutschen Pauschaltouristen gebucht war, waren wir endgültig aufgefallen. Die restlichen Tage bis zum Spiel verbrachte man denn eher Ruhig am Pool,so das daß Unternehmen Fanclub-Gründung bei einer Tasse Bier in Ruhe besprochen werden konnte.

So taten sich einige Fan's vom FC Schalke 04 zusammen! Das Spiel ging 0:1 verloren, doch das war für die Gründung des Fanclub's letztendlich egal! Es folgten noch einige Sitzungen beim Franz, die Namen Schluckauf und Schalke Terror wurden verworfen. So blieb es beim Traditionsreichen Namen Tausend Feuer!

In den Jahren hat sich der "Fanclub Tausend Feuer" den familiären Charakter bewahrt. So haben wir Mitglieder von Jung bis Alt! Der Fanclub hat aktuell knapp über 40 Mitglieder! Mitglied im Dachverband SFCV sind wir von Anfang an!
Gründungsmitglieder des Fan Clubs Tausend Feuer:

Hinten von links : Thomas Jarzombeck, Frank Najtkowski, Brigitte Mählen, Christian Fellbrich
Vorne von links : Thomas Neumann, Alfred Duda, Franz Zboinski

Mitgl.Nr.: 362
Das genaue Gründungsdatum ist der: 26.7.1997